Home / Referenzen / 

EFH Renovierung / St. Pölten Land

Komplettsanierung eines alten Bauernhauses

Objekt: Einfamilienwohnhaus St. Pölten Land

Auftraggeber: Privat

Gegenstand der Leistung: Planung und Installation von Heizung, Klima, Lüftung und Sanitäreinrichtungen;

Leistungserbringung: Juni 2013 – September 2014

Allgemein:
Als Hauptsystem für die Beheizung des Hauses kommt eine vollautomatische, reversible Luft/Wasser Wärmepumpe zum Einsatz. Aufgrund der natürlichen und holzreichen Umgebung wurde auf Wunsch des Kunden, zusätzlich eine Stückholzfeuerung installiert welche ebenfalls als alleiniges Heizsystem eingesetzt werden kann. Zusätzlich und vorzugsweise in Übergangszeiten für Heizzwecke einsetzbar ist ein nostalgischer, bestehender Kachelofen mit Kochfunktion. Eine Feuerstelle im Wohnzimmer dient mehr der Behaglichkeit als der Wohraumerwärmung.

Haustechnische Fakten:

HEIZUNG:
Wärmeerzeugung: Hauptsystem reversible Luft- Wasser Wärmepumpe,
Zusatzheizung: Stückholzfeuerung
Separate Einzelraumbeheizung: Kachelofen, Zimmereinzelofen;
Wärmeabgabe: Niedertemperatur Flächenheizsystem, Fußboden und Wandheizung, Badheizkörper/Handtuchwärmer in den beiden Bädern
Warmwasserbereitung und Aufbewahrung: über das Wärmepumpensystem mit Kombispeicher

Klima: die installierte Wärmepumpe wird in den Sommermonaten zur Kühlung des Dachgeschoßes herangezogen. Hierzu werden die vorhandenen Fußboden- bzw. Wandheizflächen verwendet

LÜFTUNG: Kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung

SANITÄR:
Gehobene Ausstattung der beiden Bäder, 3 Hänge – WCs mit Unterputzspülkasten,

Sonstiges: Automatische Bewässerungsanlage des 3000 m² großen Grundstücks,
Steuerung der Haustechnischen Anlagen über Smart-Home System LOXONE;

Teilen Sie diese Seite auf:

Ratzenberger Haustechnik
Top