Home / Referenzen / 

EFH Sanierung / A-3601 Dürnstein

Sanierung eines geschichtsträchtigen Hauses in Dürnstein

Objekt: Einfamilienwohnhaus

Auftraggeber: Privat

Gegenstand der Leistung: Planung und Installation von Heizung, Klima und Sanitäreinrichtungen;

Allgemein:
Im Zuge der Sanierung eines mehrere Jahrhunderte alten Einfamilienhauses in Dürnstein wurde die Haustechnik umfassend erneuert. Als Heizsystem wurde ein Gas- Brennwertkessel gewählt, welcher über ein Niedertemperatur/Flächenheizsystemen (Fußboden und Wandheizung) die Wärmeversorgung des Wohnhauses übernimmt. Im Zusammenhang mit dem Heizkesseltausches kam es auch zu einer Kaminsanierung. Die Warmwasserbereitung geschieht mittels Luft-Wasser-Wärmepumpe. Das installierte Kompaktgerät dient neben der Trinkwassererwärmung auch der Entfeuchtung und Klimatisierung des Weinkellers. Aufgrund der hohen Wasserhärte wurde eine Entkalkungsanlage eingebaut. Ein Regenwassertank mit 5000l Fassungsvermögen dient der Versorgung von Waschmaschine, WC sowie der automatischen Gartenbewässerung.

Haustechnische Fakten:

HEIZUNG:
Wärmeerzeugung: Gas- Brennwertkessel
Wärmeabgabe: Niedertemperatur/Flächenheizsystem (Fußboden- und Wandheizung)
Warmwasserbereitung: Luft-Wasser-Wärmepumpe
Klima: Weinkeller Klimatisierung über Wärmepumpenkompaktgerät

SANITÄR:
Nutzwasserleitung: Regenwassertank für WC, Waschmaschine und Gartenbewässerung;
Entkalkungsanlage
Luxusausstattung für 2 Bäder zu je 25 m²,

Sonstiges:
Kaminsanierung im Zuge des Kesseltausches

Teilen Sie diese Seite auf:

Ratzenberger Haustechnik
Top